Unsere Anlässe

Impressionen der Jahresversammlung vom 22.5.2019

Referat von Prof. Dr. Jürg Frey (Professor Neutestamentliche Wissenschaft mit Schwerpunkten Antikes Judentum und Hermeneutik an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich) zum Thema «Die Textfunde von Qumran und ihr Beitrag zum Verständnis der Jesusüberlieferung».

Überreichung des Praemium Turicense an Anusha Spescha (1. Preis; Madmen on a Journey: A Comparison of Homer’s Odyssey and the Science Fiction Series Doctor Who), Naja Kühne (2. Preis; Virgo Vestalis – ein Tagebuch) und Flavia Gericke (3. Preis; From the Res Publica to the Imperium)

Einladung

 

Freunde der alten Sprachen